Honig

In der Kiste

Direkt aus der Wabe wird er geschleudert, der echte Bienenhonig. Ein natürlicheres Produkt gibt es nicht. In unermüdlicher Sammelleidenschaft wurde er zusammengetragen aus Wald und Flur des Nationalparklandkreises Birkenfeld. Ob die Frühtracht mit ihrem sahnig milden Geschmack oder die kräftige Sommerblüte:

Auf frischem Bauernbrot mit Butter schmecken sie am besten!

Imker aus Leidenschaft

Es ist eigentlich nur ein Hobby, aber man betreibt es mit Herz und Seele. Schließlich erfüllen die summenden Bienen eine der wichtigsten Aufgaben, die unsere Natur kennt. Wenn die Biene eine Blüte besucht, ist das Ergebnis ein richtiges Früchtchen. Ja, es stimmt schon – ohne unsere Bienen gäbe es weder Apfel noch Birnen. Es gäbe kaum Obst, und viele schöne Blumen unserer Heimat würden verschwinden. Aber es gibt sie ja! – 15 Bienen-Völker, um die sich Imker Hehner aus Leidenschaft kümmert. Die Frucht seiner Arbeit ist so süß, dass sie auf der Zunge zergeht: Echter Bienenhonig!

 

Lust auf mehr

Wussten sie übrigens, dass Honig ein Nahrungsmittel ist, das nicht verdirbt? Er wird nur mit der Zeit fest. Die Imker sprechen dann vom kandieren. Es bilden sich feine Kristalle aus dem Traubenzucker, passend für eine Edelsteinregion. Sie können das Kandieren vermeiden, indem Sie den Honig unter Rühren schonend erwärmen. Ein unvergleichliches Geschmackserlebnis ist er auf jeden Fall!

Date 10 Apr, 2019

Categories Große Kiste, Produkte

Related projects

We offer great services to our clients